Zum VBE-Schuljahresplaner

Donnersberg

Herzlich willkommen beim Kreisverband Donnersberg des VBE Rheinland-Pfalz. Gern stehen wir in allen schul- und berufspolitischen Fragen der Region zur Verfügung. Unseren Kreisvorstand erreichen Sie unter folgender Adresse:

Ulrike Melzer
Schneeberger Str. 11
67813 Gerbach
Fon 06361-994129


Der VBE Kreisverband Donnersberg lädt herzlich zur Tagung ein.


Thema: Konflikte kompetent lösen nach Marshall Rosenberg


Konflikte jeglicher Art sind zweifellos ein Dauerthema für alle, die einen Erziehungs- und Bildungsauftrag gegenüber Kindern und Jugendlichen wahrnehmen. Ungelöste Konflikte binden Kraft, die für die tägliche Arbeit dringend gebraucht wird, kosten Zeit und oftmals auch Nerven.
Im Zentrum dieser Fortbildung wird die praxisnahe Anwendung des Kommunikations- und Konfliktlösungsmodells nach Marshall Rosenberg stehen. Mittels diesem bekommen Sie konkrete machbare Wege aufgezeigt, wie es Ihnen in Ihrem Berufsalltag zunehmend gelingen kann,

•      den eigenen Ärger anderen gegenüber aufrichtig mitzuteilen – ohne dass es verletzend klingt,
•      Kritik und Vorwürfe anderer zu hören – ohne diese persönlich zu nehmen,
•      sich für eigene Anliegen kraftvoll einzusetzen – ohne auf Dominanzgebaren oder          weniger offensichtliche Formen der Manipulation zurückzugreifen,
•       die Chancen zu erhöhen, dass andere bereit sind Ihre Bedürfnisse ernst zu nehmen,
•       in Konflikten und auch sonst, wenn starker Stress auf Sie einwirkt, Ihren Werten   treu zu bleiben in der Art und Weise, wie Sie mit anderen umgehen.

Während der Fortbildung wechseln sich Gespräch, Wissensvermittlung, Kommunikationsübungen und Rollenspiele mit eigenen Beispielen ab, so dass Sie für eine spätere Anwendung der Inhalte im eigenen Alltag gerüstet sind. Der Kurs richtet sich an Studierende, Lehrerinnen und Lehrer sowie Erzieherinnen und Erzieher.

Ort: Schule am Donnersberg (SFLGMS), Mühlackerweg 25a, 67806 Rockenhausen

Datum: 16. November 2017, 9.00 bis 13.00 Uhr

Leitung: Jochen Hiester, Trainer für Kommunikation und Konfliktbearbeitung

Für VBE-Mitglieder ist die Tagung kostenfrei, für Nicht-Mitglieder wir ein Beitrag von 10,00 € erhoben.

Mit freundlichen Grüßen
Ulrike Melzer

VBE Kampagne

Ein guter Grund Schule zu stärken

DIGIT

Digit

DIGIT - der neue digitale Unterrichtsplaner Rheinland-Pfalz - für VBE-Mitglieder jetzt kostenlos! Hier anmelden.

Besoldung an RS+ und IGS:
A 13 / WP II

Gerechtigkeit für Lehrer