Zum VBE-Schuljahresplaner

Speyer

Herzlich willkommen beim Kreisverband Speyer des VBE Rheinland-Pfalz. Gern stehen wir in allen schul- und berufspolitischen Fragen der Region zur Verfügung. Unseren Kreisvorstand erreichen Sie unter folgender Adresse:

Werner Morsch
Milanstr. 2
67373 Dudenhofen
Fon 06232 92242

Der VBE-Kreisverband Speyer stellt sein Programm für das 2. Halbjahr 2017 vor. Sie sind ganz herzlich zu folgenden Veranstaltungen eingeladen:


Am Freitag, 27.10.17 besuchen wir die große Ausstellung Richard Löwenherz im Histor. Museum in Speyer. Wir treffen uns um 15.00Uhr im Eingangsbereich des Museums und besichtigen die Ausstellung mit einem Audioguide. So kann jeder in seinem eigenen Tempo die Exponate genießen. Außerdem besteht noch die Möglichkeit eine weitere Bilderschau anzusehen „Weltbühne Speyer– Die Ära der großen Staatsbesuche“. Der Eintrittspreis beträgt für Mitglieder nur 10.-Euro (incl.Audioguide).

In der Vorweihnachtszeit/Adventszeit plant der KV Speyer wieder eine Fahrt in eine interessante Stadt zum Besuch des Weihnachtsmarktes bzw. dortiger Sehenswürdigkeiten .Falls möglich wird eine Wochenendfahrt angeboten.

Im Januar 2018 ist eine Mitgliederversammlung verbunden mit Ehrungen langjähriger Mitglieder geplant. Zu den beiden letztgenannten Veranstaltungen ergehen gesonderte Einladungen.

Einen möglichst stressarmen Schuljahresendspurt wünscht Ihnen im Namen des Kreisvorstandes

Ihr Werner Morsch


Der VBE Kreisverband Germersheim lädt alle Interessierte ein zum Workshop

Computerführerschein für Kinder



Zeit: Dienstag, 28. November 2017, 15 Uhr bis 18 Uhr

Ort: Lina-Sommer Grundschule Jockgrim, Schelmenwaldplatz 1 , 76751 Jockgrim

Referent: KR Raphael Stoll, GS Annweiler, Setkoordinator SINUS 2005-2013

Leitung: Marlies Kulpe, VBE Kreisverbandes Germersheim

Anmeldung: bis zum 17. November 2017 an m.kulpe@vbe-rp.de

Die Intention des Autors Raphael Stoll ist es, mit dem Buchskript des Computerführerscheins Grundschullehrkräften ein Werkzeug an die Hand zu geben, das es ihnen ermöglicht einen grundlegenden Computerkurs mit Kindern durchzuführen. Zehn Themengebiete, die von den Kindern in 16 Unterrichtsstunden erarbeitet werden, bilden ein variables Grundgerüst des Computerführerscheins.

Im Fokus stehen dabei die Aufgaben und Möglichkeiten eines Computers, die grundlegende Bedienung im Betriebssystem, die Datenverarbeitung, Anwendung von Textverarbeitungs- und Grafikprogrammen und der Gebrauch von Lernsoftware.

Reisekosten können nicht übernommen werden.

VBE Kampagne

Ein guter Grund Schule zu stärken

DIGIT

Digit

DIGIT - der neue digitale Unterrichtsplaner Rheinland-Pfalz - für VBE-Mitglieder jetzt kostenlos! Hier anmelden.

Besoldung an RS+ und IGS:
A 13 / WP II

Gerechtigkeit für Lehrer