Zum VBE-Schuljahresplaner

Südliche Weinstraße

Herzlich willkommen beim Kreisverband Südliche Weinstraße des VBE Rheinland-Pfalz. Gern stehen wir in allen schul- und berufspolitischen Fragen der Region zur Verfügung.

Unseren Kreisvorstand erreichen Sie unter folgender Adresse:

Christine Jung
Südring 21
76855 Annweiler
Fon 06346 8819

Email: hrjung@t-online.de

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zu den folgenden Veranstaltungen unseres Kreisverbandes möchte ich Sie recht herzlich einladen und würde mich freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen.

Landau
Sprachvergleich im mehrsprachigen Deutschunterricht
Ein Workshop mit Christine Herbst
, Lehrerin, z.Zt. abgeordnet an die Universität Landau

Dienstag, 07.11.2017, 16.00-18.00 Uhr
Hotel-Restaurant Kurpfalz, Horstschanze 8, 76829 Landau
Anmeldung bis 31.10.2017 bei Christine Jung, Fon 06346-8819 oder Email hrjung@t-online.de

Der Workshop gibt einen Einblick in sprachkontrastives Arbeiten. Am Beispiel ausgewählter Aspekte der türkischen und deutschen Sprache wird exemplarisch gezeigt, wie Sprachvergleiche mit Schülerinnen und Schülern der Sek 1 unternommen werden können. Die kontrastive Sprachdidaktik ist demnach nicht DaZ-spezifisch, sondern wendet sich an alle Lernenden im mehrsprachigen Deutschunterricht.

Landau
Weihnachtsfeier 2017 mit Mitgliederehrungen
Dienstag, 05.12.2017, 16:00 Uhr
Hotel-Restaurant Kurpfalz, Horstschanze 8, 76829 Landau
Anmeldung bis 30.11.2017, Fon 06346 8819 oder Email hrjung@t-online.de

Es grüßt Sie herzlich
Christine Jung


Der VBE Kreisverband Germersheim lädt alle Interessierte ein zum Workshop

Computerführerschein für Kinder



Zeit: Dienstag, 28. November 2017, 15 Uhr bis 18 Uhr

Ort: Lina-Sommer Grundschule Jockgrim, Schelmenwaldplatz 1 , 76751 Jockgrim

Referent: KR Raphael Stoll, GS Annweiler, Setkoordinator SINUS 2005-2013

Leitung: Marlies Kulpe, VBE Kreisverbandes Germersheim

Anmeldung: bis zum 17. November 2017 an m.kulpe@vbe-rp.de

Die Intention des Autors Raphael Stoll ist es, mit dem Buchskript des Computerführerscheins Grundschullehrkräften ein Werkzeug an die Hand zu geben, das es ihnen ermöglicht einen grundlegenden Computerkurs mit Kindern durchzuführen. Zehn Themengebiete, die von den Kindern in 16 Unterrichtsstunden erarbeitet werden, bilden ein variables Grundgerüst des Computerführerscheins.

Im Fokus stehen dabei die Aufgaben und Möglichkeiten eines Computers, die grundlegende Bedienung im Betriebssystem, die Datenverarbeitung, Anwendung von Textverarbeitungs- und Grafikprogrammen und der Gebrauch von Lernsoftware.

Reisekosten können nicht übernommen werden.

VBE Kampagne

Ein guter Grund Schule zu stärken

DIGIT

Digit

DIGIT - der neue digitale Unterrichtsplaner Rheinland-Pfalz - für VBE-Mitglieder jetzt kostenlos! Hier anmelden.

Besoldung an RS+ und IGS:
A 13 / WP II

Gerechtigkeit für Lehrer