Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenVerstanden
Junge Pädagogen

Studierende

Ein paar Fragen, die immer wieder auftauchen, versuchen wir euch zuerst zu beantworten:

Wer oder was ist der VBE?

VBE steht für „Verband Bildung und Erziehung“ und wir sind eine starke Gewerkschaft für Pädagogen/innen aller Schulen und Bildungseinrichtungen. Wir vertreten die Interessen von Lehrer/-innen aller Schularten und Schulstufen, der Fort- und Weiterbildung sowie der Mitglieder der Schulverwaltung.

Wir helfen Euch auf allen Ebenen, wenn Probleme und Fragen auftauchen.

Vor Ort findet ihr an jeder Hochschule Studierendengruppen, die regelmäßig und häufig Aktionen durchführen (Info-Stände, Erstsemesterbegrüßung, Veranstaltungen etc.). 

Ihr fragt euch sicherlich: Wozu brauche ich als Student eine Gewerkschaft?

Eine Gewerkschaft ist dann sinnvoll, wenn ich jemanden brauche, der meine Interessen vertritt. Zum Beispiel bei folgenden Themen:

  • Studienordnung
  • Studiengebühren
  • Studienbedingungen
  • Bafög usw.
  • und nicht zuletzt bei Fragen zur Zuteilung zum Seminarort und späteren Berufsaussichten (Lehrereinstellung).

Wir bieten euch außerdem:

  • Informationsbroschüren, z.B. den Praxishelfer Uni (ausgearbeitete Prüfungslehrproben aus verschiedenen Fächern mir hilfreiche Anregungen und Ideen für eure Praktika)
  • Präsenz bei den universitären Orientierungstagen und den Einführungsveranstaltungen in den einzelnen Studienseminaren. Wir freuen uns euch persönlich kennenzulernen.
  • Rechtsberatung und den VBE-Rechtsschutz
  • Umfangreicher Versicherungsschutz auf allen Ebenen
  • Kostenlose monatliche Verbandszeitschrift RpS mit aktuellen bildungspolitischen Themen und Hilfestellungen

Als studentisches Mitglied erhältst du all diese Leistungen kostenlos!


Was ist sonst noch wichtig für dich zu wissen?

  • Wir sind parteipolitisch unabhängig.
  • Wir engagieren uns für eine ständige Verbesserung des Bildungswesens.
  • Wir setzen uns für die Qualitätssteigerung der universitären Ausbildung ein.
  • Wir greifen aktuelle pädagogische Themen auf und setzen uns für eine humane, schülerorientierte Schule ein.


Falls noch Fragen offen geblieben sind oder ihr Anregungen habt, so wendet euch gern an uns.

Jetzt Mitglied werden, den VBE kennen und schätzen lernen und natürlich auch im Referendariat dabei bleiben!

Schuljahresplaner
 
 
Bildung mit Biss
 
 

VBE vernetzt

Recht für Lehrer
 
 
Förderpreis Lesen
 
 
ilf
r+v
 
 
 

Verband Bildung und Erziehung VBE
Landesverband Rheinland-Pfalz

VBE-Landesgeschäftsstelle:
D-55118 Mainz,
Adam-Karrillon-Straße 62

Postfach 4207, D-55032 Mainz
Telefon: 0 61 31 / 61 64 22
Telefax: 0 61 31 / 61 64 25
eMail: Info@VBE-RP.de